Hanöversch Winter

Vor zwei Wochen waren wir am Samstag im Brauhaus Ernst August und haben dort zu Mittag Ofenkartoffen mit Quark gegessen und dazu probierte ich das Hanöversch Winterbier. Von Oktober bis Februar wird dieses saisonale Bier mit dem fein rauchigen Geschmack und einem Alkoholgehalt von 5,6% vol. gebraut. 



Das Bier fand ich recht lecker und meine Frau hat dann eine Liter Flasche mit limitierten Etikett gekauft. Auf dem Etikett ist der Weihnachtsmarkt mit der Marktkirche abgebildet. 

Kommentare:

  1. Und nach dem Genuß des selben gab es noch mehr "lustige" Geschichten! Oder?

    Lieber Gruss
    Birgit :)))))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Du kennst mich doch, dazu muss ich nicht erst Bier trinken. Heute Abend werde ich aber die Flasche öffnen und beim Fernsehen ein Glas genießen.

      Löschen